2015 veränderte die sächsische Kleinstadt Schmiedeberg zu tiefst. Alte und Neue Nachbarn standen sich plötzlich wie Feinde gegenüber. Jeder hat plötzlich Angst vor den Anderen. Selbst in kleinen Dörfern.

 

Die Mauern dieser Erde verlaufen nicht zwischen Ländern, sondern zwischen Arm und Reich. In der peruanischen Hauptstadt geht seit der Diktatur der 90er Jahre die Schere zwischen arm und reich immer weiter auseinander. Soweit, dass sich die Reichen hinter Mauern verschanzen.